Sieben Häuser. Acht Eingänge.  Die klar geometrisch gegliederten Fassaden von „turm“, „mitte“ und „zinnen“ bilden einen Mäander ­alternierender Höhen und machen die Gebäudeteile unverwechselbar von außen und innen.